Die beste Finanzierung für Ihre Kommune

Über 700 Organisationen vertrauen uns bereits

Kennen Sie bereits unsere CAPVERIANT Talks?

Unsere Experten sprechen über Themen rund um Ihre Kommune und beantworten Ihre Fragen zur kommunale Finanzwirtschaft. 

15.06.2022
CAPVERIANT Talks

mit unseren Speakern Angelika Kerstenski & Prof. Dr. Christian Erdmann

CAPVERIANT Talks

Registrieren Sie sich jetzt schon für die kommenden Talks und verpassen Sie keine regelmäßigen Updates.

Ihre Vorteile

Beste Konditionen

Wir bieten Ihnen die beste am Markt verfügbare Kondition für Ihr Finanzierungsvorhaben!

100% sichere Plattform

Wir bieten ein Höchstmaß an extern zertifizierter Sicherheit für alle Transaktionen auf unserer Plattform!

Fördermittelsuche

Fördermittelsuche und -beantragung direkt auf der Plattform. Lassen Sie keine Förderung mehr liegen!

Marktüberblick

Gewinnen Sie mit uns einen transparenten und neutralen Überblick des Marktgeschehens!

Persönliche Beratung

Für alle Fragen rund um Ihre Finanzierung stehen Ihnen unsere Expert:innen gerne zur Verfügung!

Einfache Ausschreibung

In wenigen Minuten zur prüfungssicheren Ausschreibung – schnell, einfach, digital!

Unser 4-Schritte-Prozess

Unsere Partner

Unsere Werte

Group 2

Innovation

Wir verbinden state-of-the-art Technologie mit ausgeprägter Digitalkompetenz und tiefer Marktkenntnis

Group 3

Sicherheit

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen – wir erfüllen alle gängigen Banksicherheitsstandards

Group 9

Unabhängigkeit

Unsere nachhaltige Gesellschafterstruktur sichert die Neutralität des Marktplatzes​

Group 18

Professionalität

Wir sind Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der Kommunalfinanzierung – für die öffentliche Hand und Investoren​

Group 12

Zuverlässigkeit

Bankstandards in Kundenidentifikation und Compliance sind für uns selbstverständlich​

Group 11

Transparenz

Alle Transaktionen auf der Plattform sind zu 100% transparent und nachvollziehbar​

Unsere Expertise

Marktkommentar

Im CAPVERIANT Marktkommentar erfahren Sie wöchentlich Einschätzungen unseres Chefökonomen Daniel Bleiberg zu Themen wie Wachstumsausblick, Fiskal- und Geldpolitik, Kapitalmarkt, Zinsen, Inflation, Notenbanken, Kommunalfinanzen, uvam.

CAPVERIANT Academy

Nehmen Sie gratis an interaktiven Online-Seminaren mit ausgewählten Experten teil. In der Vergangenheit haben wir dort Themen wie „Unterjähriges Berichtswesen und Controlling in der Finanzverwaltung“, „Dienstanweisungen im Finanzbereich, was sollte geregelt werden, was ist entbehrlich – Musterdienstanweisungen“, „EPSAS – Was kommt auf die Kommunen zu? Welcher Aufwand?“ oder „Workflow im Haushaltswesen – digitale Signatur – eGovernment“ behandelt.

Finanzmarktdaten

Mit unseren CAPVERIANT Finanzmarktdaten erhalten Sie einen Überblick wichtiger aktueller Markt- und Zinsdaten – von EURIBOR bis hin zum EZB-Leitzins.

Kreditgeberübersicht

Sie sind auf der Suche nach potenziellen Investoren für Ihr nächstes Finanzierungsprojekt? Mit unserer Übersicht von Kreditgebern wie Förderbanken, Volks- und Raiffeisenbanken sowie Geschäftsbanken und Versicherungen können Sie Ihre Suche nach potenziellen Finanzierungspartnern erheblich vereinfachen.

Unser Marktkommentar

Eine straffere Geldpolitik und hohe Staatsschulden sind eine gefährliche Mischung

Über den Sinn und Zweck von Fiskalregeln lässt sich trefflich streiten. Gäbe es keine Regeln, wäre dem staatlichen Ausgabendrang – oft mit tatkräftiger Mithilfe der Notenbank und gerne auch kurz bevor Wahlen anstehen – Tür und Tor geöffnet.

Weiterlesen

KW 20/22 - Unser Chefvolkswirt kommentiert

Obwohl immer mehr Wirtschaftsdaten seit dem Einmarsch Russlands in der Ukraine veröffentlicht werden, ergibt sich (noch) kein einheitliches Bild für die weitere Entwicklung der Ökonomien.

Weiterlesen

KW 20/22 - Grafik der Woche

Quelle: Bloomberg, GfK  Das Verbrauchervertrauen im Vereinigten Königreich ist den sechsten Monat in Folge gesunken und hat ein Rekordtief erreicht, da die Besorgnis über die steigenden Lebenshaltungskosten die Stimmung belastet. Die GfK-Messung, die bis ins Jahr 1974 zurückreicht, liegt jetzt sogar unter den Werten, die während der Finanzkrise sowie während der Schließung von Covid und […]

Weiterlesen

KW 19/22 - Unser Chefvolkswirt kommentiert

Die vergangene Woche erwies sich aus volkswirtschaftlicher Sicht recht arm an Konjunkturdaten, die dann auch noch zum Teil ein widersprüchliches Bild boten. In der Vorwoche hatten wir über die Investorenumfrage der Firma Sentix geschrieben.

Weiterlesen

KW 19/22 - Grafik der Woche

Quelle: Bloomberg, European Commission  Die Europäische Kommission hat in ihrer heute veröffentlichten Prognoseaktualisierung ihre Wachstumsprognosen gesenkt und gleichzeitig die Inflationsaussichten stark revidiert. Aufgrund des Energiepreisanstiegs, steigender Lebensmittelkosten und des Krieges in der Ukraine wird die Wirtschaft der Eurozone in diesem Jahr voraussichtlich nur um 2,7 % (gegenüber 4,0 % zuvor) und 2023 um 2,3 % […]

Weiterlesen

KW 18/22 - Unser Chefvolkswirt kommentiert

Die Arbeitsmärkte entwickeln sich weiterhin erfreulich, wenn auch mit ersten Anzeichen von „Ermüdung“. Im Euroraum erreichte die Arbeitslosenrate im März ein neues Rekordtief von 6,8%.

Weiterlesen

KW 18/22 - Grafik der Woche

Quelle: Bureau of Labor Statistics, Bloomberg  Die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft in den USA stieg im April um 428k und lag damit leicht über den Konsenserwartungen, obwohl Revisionen ergaben, dass die Zahl der Neueinstellungen in den beiden Vormonaten um 39k geringer war als zuvor gemeldet. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 3,6 %. Neben […]

Weiterlesen

KW 17/22 - Unser Chefvolkswirt kommentiert

Schon seit längerem klafft eine Lücke zwischen der Stimmung in der Industrie und der von Haushalten. Bei ersteren hat sich laut monatlicher Ifo-Umfrage in Deutschland im April die Stimmung unerwartet stabilisiert, nachdem sie im März unter dem Eindruck des Ukraine Kriegs deutlich eingebrochen war.

Weiterlesen

KW 17/22 - Grafik der Woche

Quelle: Bloomberg, FT  Das Wachstum in der Eurozone schwächte sich in Q1 ab. Das BIP wuchs im Q1 um 0,2% q/q, verglichen mit 0,3% im Vorquartal. Frankreichs Wirtschaft stagnierte im Q1, während die italienische Produktion schrumpfte. Auch die spanische Wirtschaft verlor an Tempo, wuchs aber immer noch um 0,3 %. Deutschland war die einzige der […]

Weiterlesen

Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen – Eine Divergenz zwischen Europa und den USA

In der vergangenen Woche aktualisierte der Internationalen Währungsfonds (IWF) seinen vielbeachteten halbjährlichen Weltwirtschaftsausblick. Dabei betonte die geschäftsführende Direktorin, Kristalina Georgieva, dass die russische Invasion in der Ukraine ein "massiver Rückschlag" für die Weltwirtschaft sei.

Weiterlesen

Wir beraten Sie!

Philipp Münchs

 

Senior Sales Manager Westdeutschland

+49 89 588 05 54 30

Matthias Rabitzsch

 

Senior Sales Manager Ostdeutschland

+49 89 588 05 54 22

Christoph Schenk

 

Senior Sales Manager Süddeutschland

+49 89 588 05 54 42

Manfred Jörg

 

Investor Manager Deutschland

+49 152 08 81 47 33

portrait.matthias.rabitzsch

Matthias Rabitzsch
Vertriebsleitung
Ostdeutschland

portrait.phillip.muenchs

Philipp Münchs
Vertriebsleitung
Westdeutschland

portrait.christoph.schenk

Christoph Schenk
Vertriebsleitung
Süddeutschland

Wer wir sind

CAPVERIANT wird getragen von der Deutschen Pfandbriefbank und der Französischen Caisse des Dépôts Group. Wir bieten damit eine belastbare, langfristige und effiziente Plattform, auf der Geldgeber und Kommunen in Europa zusammenfinden und schnelle Abschlüsse erzielen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenfreien Mailing an und erhalten Sie monatliche Updates.