KW 39/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Die Geldpolitik dominierte eindeutig die Wirtschaftsnachrichten der vergangenen Woche. Eine ganze Reihe an Zentralbanken hielten nämlich ihre Sitzungen ab und fällten in Anbetracht horrender Inflationsraten ihre Entscheidungen über die Leitzinsen.

KW 38/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Auch in dieser Woche stehen die geldpolitischen Entscheidungen der Notenbanken im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Europäische Zentralbank hat bereits vor zwei Wochen ungewöhnlich deutlich die Leitzinsen um 0,75 Prozentpunkte angehoben.

KW 37/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Noch gibt es einige positive Nachrichten aus der Konjunkturentwicklung zu vermelden, insbesondere im Rückblick auf das bisherige Jahr. Das Wirtschaftswachstum in der Eurozone wurde für das zweite Quartal von einer ersten Schätzung von 0,6% im Vergleich zum Vorquartal auf 0,8% nach oben revidiert, wobei die Revision eine stärkere Unterstützung durch Verbraucher- und Staatsausgaben erkennen ließ.

KW 36/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Es kam nicht wirklich überraschend: Nach der angekündigten dreitägigen Wartung der Nord Stream 1 Pipeline hat Russland nun auf unbestimmte Zeit die Gaslieferungen nach Deutschland über diese Hauptroute eingestellt. Angeblich seien technische Mängel der Grund für den Lieferstopp. Europa könne nach russischen Aussagen erst wieder mit Lieferungen rechnen, wenn die Sanktionen gegen Russland aufgehoben würden. […]

KW 35/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Jackson Hole Symposiums der Notenbanken im amerikanischen Wyoming. Von diesem Treffen erhofften sich die Marktteilnehmer Signale, wie es mit der Geldpolitik weitergeht.

Die Folgen von Nachhaltigkeit für den kommunalen Finanzierungsmarkt

growth

Nachhaltigkeit ist eines der ganz großen Themen unserer Zeit und aktueller denn je. Nahezu alle Organisationen in Deutschland arbeiten an ihren Nachhaltigkeitszielen und -strategien. Diese sind ausgerichtet an den Zielen der Agenda 2030 sowie den SDGs der Vereinten Nationen.

KW 33/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Die Aktienmärkte zeigten sich in den vergangenen Tagen von ihrer positiven Seite. US-Aktien erreichten dabei ein Dreimonatshoch. Auch die europäischen Börsen stiegen auf den höchsten Stand seit mehr als zwei Monaten.

KW 32/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Die Aktienmärkte befinden sich in Lauerstellung, wie es mit der Konjunktur, der Inflation und damit der Geldpolitik weitergeht, denn die Signale aus der Wirtschaft zeigten sich in den letzten Tagen durchaus gemischt.

KW 31/22 – Unser Chefvolkswirt kommentiert

Wie schon öfters in den vergangenen Wochen kontrastiert die tatsächliche Konjunkturentwicklung mit den Frühindikatoren. Ob Verbraucher, Finanzanalysten oder Unternehmen, alle Umfragen deuten zunehmend auf einen wirtschaftlichen Abschwung hin.