<< Zurück zur Übersicht

 

DATENSCHUTZ/SICHERHEIT

Wie sicher ist CAPVERIANT?

Die CAPVERIANT bzw. die Online Applikation wurde vom TÜV Rheinland geprüft (Prüfzeichennummer: 0000064087, gültig bis 02.08.2020). Die Bestätigung erfolgt über die Erreichung von folgenden Zielen:

  • Vertraulichkeit und Integrität der verarbeiteten Informationen
  • Wirksame Umsetzung der Aussagen der Datenschutzerklärung
  • Wirksamer Schutz der personenbezogenen Daten gemäß anwendbarer, aktueller Datenschutzgesetzgebung
  • Wirksame Absicherung aller technischen Systeme gegen unbefugte Nutzung 
Gibt es ein Risikomanagement und/oder Internes Kontrollsystem?

 Die CAPVERIANT unterliegt dem OpRisk-Prozess der Deutschen Pfandbriefbank AG (pbb).

Gibt es einen Informationssicherheitsbeauftragten?

Ja, die CAPVERIANT arbeitet mit dem Bereich Compliance, Datenschutz und IT-Sicherheit der Deutschen Pfandbriefbank AG (pbb) und zusätzlich mit einem eigenen externen Datenschutzbeauftragten zusammen.

Ist gewährleistet, dass ausschließlich verifizierte und geprüfte Kunden auf der Plattform Abschlüsse tätigen?

Ja, die CAPVERIANT hat sich auferlegt, Kunden im bankenähnlichen Know-your-Customer-Prinzip zu prüfen bevor eine Freischaltung zur vollumfänglichen Nutzung der Plattform erfolgt. Für uns ist die Transparenz über die handelnden „natürlichen Personen” für eine Organisationseinheit sehr wichtig. Finden Sie auch unsere Datenschutzerklärung auf www.capveriant.com      

Fordern Sie jetzt Ihre Demo an!

Gerne zeigen wir Ihnen im Rahmen einer persönlichen Vorführung, wie Sie Ihre nächste Ausschreibung mit CAPVERIANT einfach, schnell und flexibel durchführen können. Alles in einem schnellen 20-Minuten-Gespräch.