Hotline:  089 588 055 491

KW 22/22 – Grafik der Woche

Quelle: ifo
 
  • Das deutsche ifo-Institut geht davon aus, dass sich die Inflation ab H2 2022 langsam abschwächen wird. Für das gesamte Jahr wird eine durchschnittliche Inflationsrate von etwa 6 % erwartet.
  • Die jüngste Umfrage des ifo-Instituts ergab, dass der Anteil der Unternehmen, die ihre Preise in den nächsten drei Monaten erhöhen wollen, zum ersten Mal seit vielen Monaten zurückgegangen ist. Der Anteil sank von 61,8 auf 57,8 im letzten Monat, was immer noch der zweithöchste Wert seit 2005 ist.
  • Von den befragten Branchen plant nur noch der Einzelhandel Preiserhöhungen