KfW – Bank aus Verantwortung

Seit 1948 unterstützt die KfW als eine der führenden Förderbanken der Welt im In- und Ausland nachhaltige Veränderungen in Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Ihr gesetzlicher Auftrag ist es, Menschen, Länder und Institutionen zu fördern, die weiter denken – und dadurch die Gesellschaft vorwärtsbringen. Mit diesem Profil hebt sich die KfW von anderen Banken ab.

Die Schwerpunkte der KfW sind

  • Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen sowie von Existenzgründern
  • Bereitstellung von Beteiligungskapital
  • Programme zur energieeffizienten Sanierung von Wohngebäuden
  • Unterstützung von Maßnahmen zum Schutz der Umwelt
  • Bildungsförderung für private Kunden
  • Finanzierungsprogramme für Kommunen und regionale Förderbanken
  • Export- und Projektfinanzierung
  • Förderung von Entwicklungs- und Schwellenländern

Basis für die Entwicklung von Kommunen

Die KfW fördert zahlreiche Investitionen in kommunale und soziale Infrastruktur mit maßgeschneiderten Programmen. Diese bieten langfristig zinsgünstige Kredite sowie Tilgungszuschüsse bei Investitionen in die kommunale und soziale Basisversorgung, in die energetische Stadtsanierung, in den Ausbau einer nachhaltigen Energieversorgung oder in den Abbau von Barrieren in den Städten, um diese für den demographischen Wandel zu rüsten. Diese Förderung zu nutzen, heißt auch, durch sie die Grundlage für gesellschaftliche Teilhabe, wirtschaftliche Entwicklung und künftige Steuereinnahmen in den Städten und Gemeinden zu legen.

Mehr erfahren

Fordern Sie jetzt Ihre Demo an!

Gerne zeigen wir Ihnen im Rahmen einer persönlichen Vorführung, wie Sie Ihre nächste Ausschreibung mit CAPVERIANT einfach, schnell und flexibel durchführen können. Alles in einem schnellen 20-Minuten-Gespräch.